Schönheitsmedizin

Faltenkorrektur mit Hyaluronsäure

Narben, Falten und Hautschwund sind auf den Verlust von natürlichem Bindegewebe zurückzuführen. An Stelle von Kollagen, welches recht häufig Allergien auslöste, wird heute ein viscoelastisches Gel verwendet. Die Hyaluronsäureeinspritzung bildet nach der Implantation ein Gitterwerk, das die eingesunkenen Hautstellen wie beispielsweise tiefe Narben und Falten auffüllt und als Stütze dient.

Falten und Narben werden geglättet. Der Behandlungserfolg hält individuell unterschiedlich lange an, normalerweise 6 bis 8 (bis 12) Monate.

Liquid Face Lifting

was ist das?

"Liquid Face Lifting" ist der Trend in Sachen minimal-invasive Anti Ageing Behandlungen. Der Verjüngungseffekt ist signifikant! Basis dieses aufpolsterndern Treatments ist der Erfolg sogenannter "Filler", also Substanzen mit denen Falten und Linien unterspritzt werden, die "fehlende Prallheit" der Haut künstlich wieder hergestellt wird. Beim "Liquid Face Lifting" wird das Gesicht mit Hyaluronsäure unterspritzt und so eine deutliche Verbesserung der Konturen erzielt, Falten und fehlende Elastizität werden umgehend eliminiert. Ursprünglich nur partiell eingesetzt, werden die Vorzüge von bewährten Fillern beim "Liquid Face Lifting" ganzflächig genutzt. Auch bei dieser, von uns seit längerem angewendeten Methode, kommt unsere MAGIC NEEDLE zum Einsatz!

MAGIC NEEDLE

Revolutionäre Neuheit!

Überzeugende Ergebnisse durch Anwendung einer neuartigen Injektionsmethode mit der "Magic Needle"

  • Alle Regionen des Gesichts behandelbar
  • Mit nur einem Einstich wird die Behandlung einer grossen Region möglich
  • Praktisch schmerzfreie Behandlung
  • Harmonischeres Verteilen des Fillers in der Haut
  • Blutungen kommen nur noch selten bis gar nicht mehr vor

Fragen Sie danach!